Bunte Kuschelsocken und Maul einnähen

ohne socken monstert es mal gar nicht!

Bunte Socken machen Spaß! Schaut einfach welche Farben ihr gerne mögt. Am besten dicke weiche Kuschelsocken. Da wird auf die Dauer auch die Hand richtig kuschelig warm :-)

Bei dünneren Socken sieht man die Hand stärker durch und der Klebstoff für die Bastelmaterialien geht durch den Stoff durch. 

 

TIPP! Perfekt für Kinderhände ist Größe 35-38. Für ganz kleine Hände sind Kindersocken perfekt.

TIPP! Im Winter für den Sommer bevorraten!

Ab Anfang August kommen die Kuschelsocken in die Geschäfte und im Februar/März laufen sie wieder aus. Im Sommer bleibt nur der Onlinehandel. Dort sind die Kuschelsocken meist auch teurer.

wichtig!

socken-maul einnähen!

Handarbeit ist hier gefragt. Zuerst drückst Du die "Zehen" der Socke nach innen und dann nähst Du rechts und links jeweils seitlich mit ein paar Stichen in Handarbeit den Stoff der Socken fest. Wenn Du Dir nicht ganz sicher bist, wie weit Du die Zehen rein schieben sollst, teste es vor dem Nähen einfach, indem Du Deine Hand hinein steckst und "sprichst". Übung macht den Meister :-)

Dadurch bleibt das Maul der Socke beim bewegten Sprechen innen - sonst rutscht er raus beim Sprechen und Du bist dauernd dabei den Stoff wieder reinzudrücken!