Glasbrett für die Klebepistole und Putztuch

Glasbrett und Putztuch für Klebepistolen

 

Eine gute einfache Lösung für die Ablage der warmen Klebepistole beim Basteln ist ein Brett aus Glas. Da die Klebepistole gerne umkippt, kann ich diese gefahrlos auch gleich einfach auf dem Glasbrett ablegen ohne das etwas "ankokelt". Es lässt sich auch wunderbar von den Kleberückständen reinigen.

  

TIPP! Mit einem Ceranfeldkratzer gröbere Kleberückstände vom Glas kratzen

TIPP! Glasbrett im Spülbecken mit warmen Wasser und etwas Spülmittel kurz einweichen, mit einem Schwamm, Tuch oder der Hand abreiben und alle Klebereste sind wie weggezaubert! Es empfiehlt sich dies regelmäßig zu machen.

 

Es empfiehlt sich auch nach dem Basteln die Klebepistole im warmen Zustand mit einem grobmaschigerem Putztuch von Kleberückständen zu reinigen. Wenn der Klebstoff erkaltet ist, geht er nicht mehr gut ab. Am besten nach jedem Gebrauch, sonst ist sie bald total verklebt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0